Gewerkschaftstag beschliet rentenpolitische Programmatik der IG Metall

Veranstaltung: So gelingt der Neuaufbau einer solidarischen Alterssicherung

(06.11.2019) Die IG Metall will die gesetzliche Rente strken. ber das Rentenkonzept informieren wir auf einer Veranstaltung am 27. November.

Viele Kolleginnen und Kollegen machen sich einfach Sorgen, dass die Rente im Alter nicht reichen wird. Sie sind stinksauer ber die Rentenpolitik der vergangenen Jahrzehnte, die
Leistungen gekrzt, Regelaltersgrenzen erhht und sie gezwungen hat, privat der Rentenlcke hinterher zu sparen.

Sebastian Bdeker, FB Sozialpolitik IG Metall Vorstand, erlutert die neue Beschlusslage zum Thema Alterssicherung und spricht ber die geplante Fortsetzung der Rentenkampagne der IG Metall.

Veranstaltung "Besser in Rente"
27. November, 16 Uhr
Hochschule Emden/Leer, Raum "Coram"
Referent: Sebastian Bdeker, Fachbereich Sozialpolitik IG Metall Vorstand



Druckansicht

Unsere ffnungszeiten:

Montag - Donnerstag
08:15 Uhr - 16:15 Uhr (durchgehend)

Freitag
08:15 Uhr - 12:15 Uhr

Bro Aurich
Zweiwchig Mittwochs
14:00 Uhr - 16:00 Uhr